News

Aktuelle News über COOLtec


11-2017: Wir wünschen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr

Wir sagen herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Ihnen und Ihren Familien ein frohes und erholsames Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!

Ihr COOLtec-Team


10-2017: Hotelforum 2017 im Hotel Bayerischer Hof

Zum 15-mal fand am 6. Oktober das Hotelforum im Hotel Bayerischer Hof in München statt. Das Hotelforum ist die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten im Anschluss an die EXPO REAL in München. Präsentiert wurden u.a. innovative Hotelprojekte, neue Hotelmarken, technische Innovationen, spannende Podiumsdiskussionen. Im Zuge dieser Fachkonferenz konnte auch die COOLtec Systems ihre Produkte für den Hotelbereich präsentieren.

COOLtec HotelklimatisierungHotelbetreiber können dank der COOLtec Klimatechnik Ihren Gästen optimales Raumklima für einen angenehmen Aufenthalt bieten. Die Temperatur im Hotelzimmer oder im Konferenzraum ist bei Ankunft angenehm und kann komfortabel, intuitiv und ganz nach den persönlichen Vorlieben angepasst werden. Durch die minimale Geräuschentwicklung werden die Gäste nicht im Schlaf gestört oder können sich auf anspruchsvolle Themen im Konferenzraum konzentrieren.

Sollten Sie Fragen zum Thema Hotelklimatisierung haben oder weitere Informationen benötigen, dann steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.


09-2017: Data Centre World: 28/29. November 2017, Frankfurt am Main

Die Data Centre World in Frankfurt bringt auch in diesem Jahr führende Entscheider mit den innovativsten, spannendsten Anbietern von Data Center Lösungen zusammen. Die Data Centre World ist die Plattform für alle, die Interesse am Umgang mit Data Centern haben. Dazu gehören Verantwortliche für die Entwicklung, Errichtung und den Betrieb von Rechenzentren und IT-Einrichtungen sowie Entscheidungsträger im IT- und Technologiebereich, die für strategische Entscheidungen bei der Kapazitätsplanung und Technologieinvestitionen verantwortlich sind.

Zusammen mit unserem Partner HiRef stellen wir innovative Lösungen und Produkte auf der Fachmesse für Rechenzentrumsbau aus. Zudem stellen wir das neue Adiabatic Cooling System zum kühlen von Rechenzentren vor.

Besuchen Sie uns und informieren Sie sich über die adiabate Kühlung von Rechenzentren.

Messe Frankfurt
Halle 4.1 / Stand 345

COOLtec Systems - Ihr Partner für IT-Cooling


08-2017: Leistungsstarke Kaltwassererzeuger XTW mit ölfreien Turboverdichtern

Die XTW Serie ist die innovativste und effizienteste Lösung im Bereich wassergekühlte Kaltwassererzeuger unseres Partners HiRef. Durch sorgfältige Auswahl der einzelnen Komponenten und des optimalen Geräteaufbaus wurde eine Lösung mit zahlreichen Vorteilen, beginnend bei hohen Energieleistungen bis zu geringen Schallemissionen, entwickelt. Das spezifische Design des Kältekreises ermöglicht die vollständige Nutzung aller Vorteile von ölfreien Turboverdichtern (hoher Wirkungsgrad beim Wärmeaustausch, einen hohen Wirkungsgrad im Teillastbetrieb, geringer Anlaufstrom) und kompakter überfluteter Wärmetauscher (minimales ΔT zwischen Wasser und Kältemittel, Reduzierung der Kältemittelfüllung im Vergleich zu herkömmlichen überfluteten Verdampfern).

Durch die exakte Abstimmung zwischen "ölfreien" Turboverdichtern und überfluteten Wärmetauschern wird die Effizienz maximiert: Erreicht wird dies neben der Ölfreiheit mit einer geringen Temperaturdifferenz zwischen Kältemittel und Wasser (1K), da das System ohne Überhitzung betrieben werden kann. Da im Teillastbetrieb durch den Turboverdichter in Kombination mit dem Economizer ein sehr hoher Wirkungsgrad erreicht wird, kann die Kreislaufeffizienz noch weiter erhöht werden.
 
  • Neues Kältemittel R1234ze
  • Deutliche Verringerung der Kältemittelfüllmenge
  • Verringerte Aufstellfläche
  • "Low Noise" Ausführung
  • Modularer Aufbau
  • Beste thermodynamische Eigenschaften
  • ESEER = 7,8

07-2017: ADIABATIC COOLING
Adiabatische Luft/Luft-Kältemaschine für RechenzentrenDatabatic HiRef

In Rechenzentren ist es wichtig, dass während der Betriebszeiten die passende Temperatur und relative Feuchtigkeit für IT-Racks garantiert werden. Anders gesagt ist es notwendig eine angemessene Klimatisierung aufzubauen, welche die enormen Wärmelasten der IT-Geräte innerhalb eines Rechenzentrums kühlt.

Da die Stromaufnahme der Kälteanlage einen wesentlichen Teil des gesamten Energieverbrauchs eines Rechenzentrums darstellt, geht die Verbesserung der Energieeffizienz solcher Räume zwangsläufig über die Optimierung der Kälteanlage.

Unter dem Gesichtspunkt der Energieersparnis nimmt eine weitere Kältetechnik, die so genannte adiabate Kühlung oder Adiabatic Cooling Form an. Dieses System nutzt das Prinzip, wonach die Luft in der Lage ist, eine bestimmte Menge an Wasserdampf bis zur Sättigung zu absorbieren. Wird diese Menge an Wasser auf einen Luftstrom gesprüht, wird durch den entstehenden Verdampfungsprozess die vorhandene Wärme der Luft entzogen und sie kühlt sich kontinuierlich ab.

Dieses Prinzip wird sowohl beim indirekten FreeCooling mit Luftkühlung als auch beim indirekten FreeCooling mit Wasserkühlung angewendet.

Erfahren Sie mehr von unserem DATABATIC System.


06-2017: Data Center Convention Wien - 27./28. September 2017

COOLtec Systems Austria nimmt an der diesjährigen Data Center Convention in Wien teil. Die Erwartungshaltung nach permanenter Verfügbarkeit und minimaler Latenzzeit erfordert höhere Netzkapazitäten und flexiblere Infrastrukturen. Die hybride Unternehmens-IT, der Mix aus On-Premise, private und public Clouds stellt hohe Anforderungen an tragfähige Sicherheitskonzepte.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Veranstalter

Herausforderungen für Rechenzentren und Serverräume sind die steigenden Wärmelasten auf der einen sowie ein energiebewusster und effizienter Umgang mit Klimatisierungslösungen auf der anderen Seite. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Einsatz moderner und maßgeschneiderter Klimatechnik in Rechenzentren und Schaltanlagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne.

Harald Köfler
COOLtec Systems Austria

COOLtec Austria - Data Center Convention


05-2017: Kaltwassererzeuger in Sonderausführung

Das Ossendorfer Technologie Center befindet sich in den ehemaligen als Hauptsitz genutzten Gebäuden von Sony Deutschland. Die Anforderung an COOLtec Systems bestand darin, die bestehende Kälteanlage gegen einen neuen luftgekühlten Kaltwassererzeuger mit einer sehr hohen Leistungs- und Energieeffizienz auszutauschen. Die Problemstellung bei diesem Projekt waren die sehr geringen Platzverhältnisse für die Installation vor Ort. Da die Bestandsanlage in einer Einhausung innerhalb des obersten Stockwerkes vorhanden war, musste die neue Kältemaschine auf die beengten Platzverhältnisse der Einhausung und der maximalen Dachöffnung angepasst werden. Aus diesen Gründen wurde für einen benötigten Leistungsbedarf von 560 kW ein COOLtec Kaltwassererzeuger in Sonderausführung realisiert.

Sonderbau KältemaschineErschwerend kam hinzu, dass aufgrund der Schallanforderungen EC-Lüfter mit einer externen Pressung von ca. 100 Pa eingesetzt werden mussten, somit konnten am Luftaustritt der Maschine Schalldämmkulissen installiert werden. Alle Aufgabenstellungen konnten mit einer kundenspezifischen HE Variante eines HiRef TSX536CS Kaltwassererzeugers mit 560 kW Kälteleistung und einem Platzbedarf von nur LxDxH 4065 x 2256 x 2650mm, der am 10.11.2016 von der COOLtec Service GmbH in Betrieb genommen wurde, gelöst werden.


04-2017: Neue Generation Präzisionsklimageräte für Rechenzentren

IT CoolingJREF CW ist die neue Generation von wassergekühlten Präzisionsklimaschränken für Rechenzentren und IT-Cooling aus dem Haus HiRef. Im Vergleich zu den Vorgängergeräten kann eine identische Kühlleistung bei gleichzeitig geringeren Aufstellfläche übertragen werden. Durch eine genaue Analyse der Strömungsdynamik, wurde der Aufbau und die Luftführung der neuen Klimaschränke auf einen dauerhaften Betrieb geplant und optimiert. Somit können Druckverluste des Luftvolumenstroms und der Energieverbrauch der Ventilatoren reduziert werden. Ein größerer Innenraum und breitere Durchströmungsbereiche der Luft ermöglichen eine schnellere und vereinfachte Durchführung von Installations- und Wartungsarbeiten.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Einsatz moderner und maßgeschneiderter Klimatechnik in Rechenzentren. Wir unterstützen Sie mit zuverlässiger Präzisionsklimatechnik – bei Neubau, Erweiterung oder Sanierung von IT-Cooling Systemen. COOLtec ist Ihr Partner für ganzheitliche Klimatechnik-Konzepte.


03-2017: Relaunch COOLtec Website

Um unseren Kunden und Geschäftspartnern weiterhin eine komfortable und informative Plattform für Produktinformationen bieten zu können, wurde unsere Website in den letzten Wochen auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Website wurde noch benutzerfreundlicher und übersichtlicher gestaltet, das bekannte COOLtec Design blieb größten Teils unverändert. Für technische Informationen stehen Ihnen ein umfangreicher Download-Bereich und eine Übersicht unserer Standorte zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr COOLtec Team


02-2017: Neuer Mitarbeiter COOLtec Austria

Die COOLtec Systems Austria GmbH ist weiter auf Expansionskurs und hat seit Januar 2017 einen neuen Mitarbeiter sowie ein neues Büro in Salzburg.

Herr Mario Prandstätter wird als Projektleiter für die Projektabwicklung und zur Unterstützung der Vertriebsorganisation zuständig sein. Als gelernter Elektrotechniker war Herr Prandstätter u.a. als Projekt-/Bauleiter bei großen namhaften österreichischen Mobilfunk und IT-Unternehmen tätig. Mit seinen fachlichen Kenntnissen und Fähigkeiten ist Herr Prandstätter ein kompetenter Ansprechpartner und eine ideale Ergänzung für unser Team in Österreich.


01-2017: Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen

Das Jahr 2016 endete für COOLtec äußerst positiv und konnte mit einem erneuten Umsatzplus abgeschlossen werden. Sowohl die COOLtec Systems Klima Kälte GmbH als auch die COOLtec Systems Service GmbH konnten ein wirtschaftlich gesundes Wachstum verzeichnen.

Zum Jahresende haben wir zudem den Großauftrag für die Erweiterung der PUMA Firmenzentrale in Herzogenaurach erhalten. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit bei allen Kunden und Geschäftspartnern bedanken.


Weitere Neuigkeiten über COOLtec und Produktinformationen finden Sie in unserem News-Archiv.